Zur Startseite

Dienstag, 29. Juni, 18 & 19 Uhr, auf Radio Rakete

Kiddie Rakete Spezial:  

MUPROMANDI!

Jetzt erst recht!

Pressetermin der Offenen Jazz Haus Schule zu kommunalen Modellprojekten kultureller Bildung und Schulentwicklung

im Rahmen des großen künstlerischen Aktionstages im Wald Schule Kunterbunt, Köln-Vogelsang

OJHS SommerProgramm web

am 27.6.2021 im ODONIEN ab 13:30 Uhr | Hornstraße 85, 50823 Köln

Nach langer »Festivalpause« freuen wir uns sehr, dass es endlich wieder auf die Bühne geht.

Details zum Programm finden Sie hier

 

Im Projektnetzwerk „Sounds of Buchheim“ (SOB) wurden in den letzten Monaten zahlreiche digitale und hybride Angebote geschaffen und soziale Medien eingerichtet. Neben Balkonkonzerten, „Musikstreifen“, Mitwirkung an Streams der Jugendzentren, gab es die Möglichkeit, Instrumente auszuleihen und  Songfragmente auszutauschen.

Mit „Der Nuf“ (Anagramm von Freund) entstand ein Maskottchen und Identifikationsfigur, die als Moderator, Anspielpartner oder eben Freund genutzt werden kann. Über verscheiden soziale Plattformen sowie eine eigene Handynummer und E-Mail-Adresse kann man dem Nuf Soundschnipsel und Bilder zukommen lassen, die ^von den Dozierenden dann zu kleinen „Schnipsel-Videos“ zusammengefügt werden.

Eine Abordnung von SOB wird beim Sommerfestival zum Mitspielen und Ausprobieren einladen. Der Nuf ist auch dabei!

Plakat Stadtteilralley

Am Samstag, 26.6.2021 beteiligt sich die Jazzhausschule an der Stadtteilralley in Bocklemünd, bei der 3er-Teams oder Familien verschiedene Stationen ablaufen. Neben Siebdruck, Torwandschießen, Waffelbacken und Pizza meets Kräutergarten wird unser Dozent Nick Klapproth an seiner Station mit den wandernden Kleingruppen musizieren.

Um 14.00 Uhr geht es los, eine Anmeldung beim Bürgerschaftshaus ist notwendig: 0221-501 017 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ein besonderes Highlight des diesjährigen Workshop-Angebots der Offenen Jazz Haus Schule ist die Workshop-Serie mit den "großen 3 Kollektiven der Kölner Szene" anlässlich der 2021 erstmalig stattfindenden Cologne Jazz Week.

Die Ergebnisse der Workshops werden bei einem gemeinsamen Abschlusskonzert im Rahmen der Cologne Jazz Week am 04.09.21 in der Alten Feuerwache Köln aufgeführt.