Jazz, Rock, Soul, Rhythm & Blues

Die Bands sind in der Regel mit Rhythmusgruppe und vier Bläsern/Melodieinstrumenten/Gesang besetzt. Ziel ist es, die Band als musikalische Einheit »zum Klingen« zu bringen.

Das Programm der Bands wird halbjährlich von den Teilnehmern in Absprache mit den Dozenten festgelegt. Die Teilnehmer bringen Programmvorschläge in Form von Standardthemen oder eigenem Material ein.

Montag

Wer kennt es nicht? Das Üben von Basics kann schnell trocken und demotivierend werden und es kann sehr viel Energie kosten, den inneren Schweinehund zu überwinden und das zu üben, was einen instrumentaltechnisch fit macht.
Dieses Angebot richtet sich daher an Saxophonisten, die nicht nur alleine in den eigenen vier Wänden ihre Fingerfertigkeit verbessern möchten.
All das, was einzeln keinen Spaß macht, wird durch den gemeinsamen Workout in der Gruppe mit Energie und Spaß trainiert. Tonleitern, technische Übungen, Akkorde aber auch kleine ein- und mehrstimmige Stücke, die erst mit und dann ohne Noten gespielt werden gehen so schnell in die Finger und bilden die Basis sich stetig am Instrument zu verbessern um zunehmend auch anspruchsvollere Stücke spielen zu können.

Unter professioneller Anleitung werden die Teilnehmer so nach und nach spieltechnisch fit gemacht und motivieren sich in der Gruppe gegenseitig.

Zielgruppe: Anfänger und leicht fortgeschrittene Saxophonisten, die sich technisch verbessern möchten und Freude daran haben gemeinsam zu üben.



Ort: Hospeltstraße 65, 50825 Köln

Leitung Max Schulze-Hennings
Zeit Montag, 18:00 – 19:30
Gebühr

1. Trimester, 12 Termine: 180 €
2. Trimester, 10 Termine: 150 €
3. Trimester, 14 Termine: 210 €

  • AkustikBand

Unsere Antwort auf den Klimawandel: diese Bandneugründung verschreibt sich komplett der „stromlosen“ akustischen Musik. Dabei ist der musikalische Rahmen weit gefasst: über Singer-Songwriter Material von Blues bis Soul und Jazz. Hier werden einfache Songs zum grooven gebracht, Präzision ist jedoch mehr gefragt als schwierige Arrangements oder Akkordfolgen. Natürlich gibt es auch Raum zur Improvisation, wobei die Formen und tonale Strukturen der Songs überschaubar sind.
Alle akustischen (auch exotischen) Instrumente, Gesang und Percussion sind willkommen.

Leitung Till Brandt
Zeit Montag, 18:30 – 20:00
Gebühr

1. Trimester, 12 Termine: 180 €
2. Trimester, 10 Termine: 150 €
3. Trimester, 14 Termine: 210 €

  • Jazzband

Die Jazzband »Early Birds« richtet sich an alle, die den Morgen kreativ nutzen möchten, um gemeinsam Musik zu machen. Dabei steht der klassische Jazz im Vordergrund – es darf also improvisiert werden! Notenkenntnisse werden bei maßgeschneiderten Arrangements aufgefrischt und vertieft. Unter kompetenter Leitung können Routiniers ihre Erfahrung ausspielen, Newcomer werden behutsam in die Welt des Jazz eingeführt.

Leitung Kristina Brodersen
Zeit Montag, 9:30 – 12:00
Gebühr

1. Trimester, 12 Termine: 228 €
2. Trimester, 10 Termine: 190 €
3. Trimester, 14 Termine: 266 €

 

  • JazzBand

»Changing Colours« entwickelte sich aus den »Absolute Beginners 2«. Mittlerweile haben die Bandmitglieder einiges an Erfahrung im Zusammenspiel und in der Improvisation hinzugewonnen. Angelika Niescier arrangiert für die Band gängige Jazz-Standards und leitet die »Changing Colours« mit viel Fingerspitzengefühl an. Die Gruppe will in erster Linie Freude an der Musik haben und ihre Improvisationsmöglichkeiten und das Zusammenspiel vertiefen.

Leitung Angelika Niescier
Zeit Montag, 18:30 – 20:00
Gebühr

1. Trimester, 12 Termine: 180 €
2. Trimester, 10 Termine: 150 €
3. Trimester, 14 Termine: 210 €

  • JazzBand

Im weitesten Sinne Jazz (von Mainstream bis Modern) – das Programm bestimmen die Bandmitglieder gemeinsam zu Beginn des Trimesters. Willkommen sind ambitionierte Hobbymusiker mit ca. 2 – 3 Jahren Spielpraxis, Notenkenntnis und Jazzerfahrung.

Leitung Angelika Niescier
Zeit Montag, 20:00 – 22:30
Gebühr

1. Trimester, 12 Termine: 228 €
2. Trimester, 10 Termine: 190 €
3. Trimester, 14 Termine: 266 €

  • RockBand

Die Rockband spielt Stücke der Red Hot Chili Peppers über »bluesiges« bis hin zu aktuellen Songs (z.B. Jon Mellencamp, Bryan Adams und Patti Smith). Die Teilnehmer sind ambitionierte Hobbymusiker. Nach Absprache können (je nach Instrument) auch Anfänger einsteigen. Akkordsymbole sollten jedoch bekannt sein. Die Band hat ein Repertoire erarbeitet, mit dem sie auch außerhalb unserer Sommer- und Winterfestivals auftritt.

Leitung Till Brandt
Zeit Montag, 20:00 – 22:30
Gebühr

1. Trimester, 12 Termine: 228 €
2. Trimester, 10 Termine: 190 €
3. Trimester, 14 Termine: 266 €