Zur Startseite

Research Ensemble

Sa. 24. April 2021 / Uhrzeit: t.b.a.

Auftakttreffen & Brainstorming
Bei Interesse bitte in den Verteiler aufnehmen lassen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Research Ensemble der Offenen Jazz Haus Schule richtet sich an alle Musiker*innen, die Interesse an musikalischer Zusammenarbeit mit Laien jeden Alters haben.
Im Mittelpunkt steht die Frage nach der Möglichkeit, in solchen Zusammenarbeiten über den pädagogischen Rahmen hinaus zu gehen und sie als Teil der eigenen künstlerischen Arbeit zu verstehen.

Die musikalische Arbeit des Research Ensembles orientiert sich also nicht zuerst an pädagogischen oder methodischen Fragen. Es geht vielmehr darum, die ästhetischen und kreativen Möglichkeiten unterschiedlicher Spielkonzepte künstlerisch auszuloten und ihren ästhetischen Horizont gemeinsam zu reflektieren. Dabei entsteht Raum zur gemeinsamen Erprobung von musikalischen Ideen, zur Bearbeitung und Erfindung von Scores, konzeptionellen Improvisationen oder ad hoc Kompositionen, die unter Mobilisierung der je eigenen künstlerisch-musikalischen Fähigkeiten umgesetzt werden und auch für die Vermittlungsarbeit geeignet sein können.

Nach dem Auftakttreffen soll sich das Ensemble alle 6 bis 8 Wochen, ggf. auch in wechselnder Besetzung, treffen.

Kontaktanfrage & Anmeldung
t.b.a. kostenlos Musiker*innen, Musikpädagog*innen, Instrumentalpädagog*innen, Musikstudent*innen, Gesangspädagog*innen

Thomas Gläßer

Achim Tang