Diese Seite drucken

Afro-Cuban Latin Jazz

  • 10 – 17 Teilnehmer

Ziel dieses Workshops ist es, Instrumen-talisten und Percussionisten einen ­inten-siven Einblick in die Gesetzmäßigkeiten verschiedener kubanischer Musikstile (»generos«) und ihrer Rhythmen zu vermitteln. Er richtet sich an alle Musiker, die Interesse daran haben, die Afro-Kubanische Musik mit ihren Hintergründen und spezifischen Arrangements zu spielen und zu verstehen. Anhand von div. Latin Jazz Arrangements mit charakteristischen Stilmerkmalen werden die Stücke im Ensemble erarbeitet und besprochen und von den treibenden Rhythmen der Percussion begleitet.

Der Workshop richtet sich an Interessenten mit musikalischer Vorerfahrung. Instrumente: Percussion, Piano, Saxofon, Trompete, Klarinette, Bass, Geige, Gesang, Gitarre u. a.

Leitung Andreas Molino
Gerit von Stockhausen
Termin

Sa/So  16./17.05.2020
Sa/So  29./30.06.2020
Sa/So  14./15.11.2020

11:30 – 17:30

Gebühr 120 € [erm. 110 €]
je Workshopwochenende