Songwriting

Der Song steht als formgebendes Element im Mittelpunkt eines gemeinsamen musikalischen Gestaltungsprozesses. Im Seminarverlauf bilden die Teilnehmenden Ensembles oder Bands, in denen getextet, komponiert, gespielt, reflektiert, ausprobiert und so gemeinschaftlich ein Song geschrieben wird. Einzige Grundvoraussetzung ist Interesse und Lust an kreativen Prozessen. Instrumentale Fähigkeiten können und sollen nach Belieben in die Arbeit am Song einfließen, ebenso wie der hilfestellende Umgang mit Smartphones, Tablets und entsprechenden Apps (mobile Devices und Instrumente soweit transportierbar bitte mitbringen!). In der Zusammensetzung der Ensembles sind unterschiedliche Erfahrungsbereiche und Perspektiven ausdrücklich gewünscht und grundlegend für spannende »inklusive« Gestaltungsprozesse und einzigartige Ergebnisse. Songwriting als gemeinsamer, musikalisch-textlicher Gegenstand ist für die Arbeit mit unterschiedlichen Gruppen und Einzelpersonen (Schulklassen, Gruppen und Teilnehmende der offenen Jugendarbeit usw.) geeignet. Entsprechend werden im Verlauf des Seminars methodisch-didaktische Besonderheiten erarbeitet, und Beispiele aus der pädagogischen Praxis einbezogen, die eine Übertragbarkeit der eigenen ästhetischen Erfahrung in verschiedene Praxisbereiche gewährleisten.

Diese Weiterbildung findet in Kooperation mit der HfMT Köln statt.

 

Zielgruppe Musikstudierende (FB 5 und 6); Musiklehrende, Musikpädagogen, Instrumentalpädagogen, Musiker
Leitung Thorsten Neubert
Termin

Di. 16.06.2020

13:00 – 16:30

Ort HfMT Köln, Raum 103
Gebühr 50 € [ermäßigt 40 €], kostenfrei für Studierende der FB 5 und 6 der HfMT Köln
Anmeldeschluss 02.06.2020
Anzahl der Teilnehmer  6 - 12

 

Thorsten Neubert, Gitarrist, Songwriter, Produzent. Studium Sonderpädagogik, Gitarre, Klavier und Gesang. Leitung von Youngster- und Teenbands an der Offenen Jazz Haus Schule. Projektleitungstätigkeit und Unterrichtserfahrung an allen Schulformen, in der offenen Jugendarbeit und Erwachsenenbildung. Langjährige internationale Bühnenerfahrung; CD Veröffentlichungen als Komponist, Texter, Sänger, Gitarrist, Bassist und Produzent; Lehrauftrag für Musikpädagogik an der Musikhochschule Köln und Moderator im Projektbereich Inklusion der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft