Beate Wolff (*1987)

Cello

Studium der Elementaren Musik- und Tanzpädagogik (Hauptfach Blockflöte / Violoncello) am Orff-Institut Universität Mozarteum (Salzburg, Österreich); Bachelor of Arts (Jazz- und Popularmusik, Hauptfach Cello) an der Hogeschool voor de Kunsten – ArtEZ (Arnheim, Niederlande). Teilnahme an verschiedenen Meisterkursen u.a. in den Bereichen Jazzcello, Jazzgeige, Bass, Groove & Rhythmus. Mitarbeit in Kindertheaterprojekten, div. Lehrtätigkeiten für Cello und allg. Streicher im Jazz- und Popbereich, pädagogische Arbeit in der Praxis Jugendhilfe Köln/Nippes in Musikprojekten, spielt mit verschiedenen Pop- und Jazzgruppen, Konzerttätigkeit im In- und Ausland, CD-Produktionen