YoungsterBeat

Projektbeschreibung

In der Maßnahme „Youngsterbeat“ werden in einem ganzheitlichen Ansatz der Erwerb von Instrumentaltechnik, die Gestaltung von Musik sowie die Entdeckung der eigenen Singstimme in der Gruppenarbeit zusammengeführt. Das Projekt findet in Gruppen mit einer Größe von 8-12 Kindern statt. In diesen Gruppen spielen alle Kinder ein Instrument aus der gleichen Instrumenten-Gruppe. Ziel ist es, je eine Gruppe für Holzblasinstrumente, Blechblasinstrumente, Perkussionsinstrumente sowie für Saiteninstrumente durchzuführen.

Neben dem Instrumentalspiel bilden der Umgang mit der Stimme, sowie Bewegung, Improvisation, Hören von Musik und Visualisierung von Musik zentrale Erfahrungs- und Lernfelder. Musik von Anfang an, Entwicklung kultureller und sozialer Kompetenzen sind charakteristische Merkmale dieser Arbeit. Jedem Kind wird ein Leihinstrument zur Verfügung gestellt.

 

Kooperationspartner

GGS Kopernikusstr.
GGS ZwirnerStr.
GGS Manderscheider Platz
GGS Papageno Vogelsang
Perspektive e.V.

 

Kontakt

Peter Scheible
0221-130565-21
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Förderer

Eine Maßnahme der LAG Musik NRW

lag

gefördert durch 

ministerium-nrw