Events

Freitag, 19. Mai 2017, 18:00
LAUSCHEXPEDITIONEN

Ein Projekt der 4. Jahrgangsstufe der "Grundschule mit Musikprofil Improvisierte und Neue Musik"

Lauschen, Forschen und Gestalten stehen im Mittelpunkt des überregional beachteten Musikprofils, das die Gemeinschaftsgrundschule Manderscheider Platz in Köln-Sülz seit 2008 in Zusammenarbeit mit der Offenen Jazz Haus Schule gestaltet. Das klassenübergreifende Workshop-Projekt „Lauschexpeditionen“ bildet den krönenden Abschluss einer vierjährigen musikalischen Entdeckungsreise, auf der die Kinder intensiv und kreativ mit profilierten Musikern der Kölner Szene zusammenarbeiten. In kleinen klassenübergreifenden Gruppen vertiefen sich die SchülerInnen in unterschiedliche  Angebote wie ein Improvisationsorchester, elektronische Musik oder die Vertonung eines selbst produzierten Trickfilms. 

Als renommierte kulturpädagogische Einrichtung arbeitet die Offene Jazz Haus Schule, die wie der Stadtgarten aus der Initiative Kölner Jazz Haus hervorgegangen ist, seit vielen Jahren eng mit dem Stadtgarten zusammen. 

Gefördert von ON - Neue Musik Köln, dem Kulturamt der Stadt Köln sowie der Annelie & Uwe Hoffmanns-Stiftung. 


Der Eintritt ist frei. Kartenreservierung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! empfohlen. 

 

Genre: Improvisation, experimentelle Musik, transdisziplinäre Experimente