Workshops für Erwachsene

Unsere Workshops richten sich sowohl an professionelle Musiker und Musikpädagogen als auch an ambitionierte Amateure, die sich in speziellen Bereichen der musikalischen Praxis weiterbilden wollen.

Unsere Dozenten sind in ihrem jeweiligen Bereich professionell tätig und verfügen über eine reichhaltige und langjährige Berufserfahrung. Die Workshops finden in der Eigelsteintorburg statt. Ermäßigte Gebühren werden Studenten und Teilnehmern der Offenen Jazz Haus Schule gewährt.

»Sax-O-fun« Saxophonworkshop

  • 7 – 12 Teilnehmer

Anfängern und Fortgeschrittenen wird in diesem Workshop die Gelegenheit geboten, sich mit Unterstützung eines erfahrenen Profis intensiv mit Musik und mit ihrem Instrument auseinander zu setzen. Es werden u.a. Fragen zu unterschiedlichen Spieltechniken, ­Atmung und Ansatz sowie dem Setup allgemein behandelt. Auch für die individuellen Fragen und Bedürfnisse der TeilnehmerInnen wird dieser Workshop eine Plattform bieten. Außerdem wird an den zwei Tagen Musik entwickelt und geprobt, deren Focus sich auf die selbständige Formulierung von Klang, Intonation und Rhythmik richtet. Als Bläser selbst verantwortlich zu sein für Groove und Sound, Musik ohne »Unterstützung« einer Rhythmusgruppe präsentieren zu können, ist Ziel des Workshops. Die Workshopergebnisse werden am Abend des zweiten Tages in einem Teilnehmerkonzert in der Eigelsteintorburg öffentlich dargeboten. Roger Hanschel gestaltet und komponiert seit über 20 Jahren als Mitglied und Komponist u.a. die Musik und musikalische Sprache der »Kölner Saxophon Mafia«. Er ist Lehrbeauftragter der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

Leitung Roger Hanschel
Zeit

Sa/So 24./25.6.2017

Achtung Zusatztermin wegen hoher Nachfrage:

Sa/So 30.9./1.10.2017

11:00 – 16:00

Gebühr 90 € [erm. 80 €]