What the Funk!

• 6 – 12 Teilnehmer

Mit diesem Band-Workshop begebt ihr euch in die Welt des Soul und Funks – zu James Brown, Aretha Franklin und Stevie Wonder, um nur einige große Namen zu nennen.
Es geht um die Arbeit in der Rhythmusgruppe, um das bilden energetischer Bläsersätze. Wir beschäftigen uns mit den legendären Harmonien »typischer« Motown Songs, welche prägend für die Popmusik gewesen sind. Fluss und das Feeling, die Kraft der Melodien und des Rhythmus ganz praktisch ergründet werden. Es werden Klassiker aus den 60ern bis zu neueren Hits gespielt; von Motown bis Amy Winehouse.
Teilnehmen können alle Instrumentalisten und Sänger ab 1-2 Jahren Spielpraxis. Sobald die Besetzung feststeht, können die Sheets an die Teilnehmer per Mail auf Wunsch gesandt werden.

 

Leitung Christina Zurhausen
Termin Sa/So 07./08.9.2019
10:00 – 15:00
Gebühr 100 € [erm. 90 €]