Diese Seite drucken

Mit anderen zusammen statt vom Blatt

Bandworkshop für "Improvisations-Frischlinge" aus Klassik und Jazz

• 6 – 9 Teilnehmer

Die (scheinbare) Sicherheit eines konkreten Notentextes gegen die Freiheit gemeinsamen Musikmachens tauschen!

Welcher Klassiker oder auch Jazzer, der in ausnotierten Stücken zu Hause ist, wünscht sich nicht hin und wieder einen Ausflug ins spontane Entstehenlassen – und ahnt zugleich, dass diese Freiheit ein kleines bisschen Überwindung kostet und ihr ganz eigenes Knowhow braucht. Im Bandworkshop für Improvisations-Frischlinge werden die Teilnehmer an Pop-, Rock- und Jazz-Kompositionen herangeführt und angeleitet, wie mit Akkordsymbolen begleitet und spielend leicht ein erstes Solo improvisiert werden kann. Das Zusammenspiel steht dabei im Vordergrund.

 

Leitung Kerstin Körte
Termin Sa/So 04./05.5.2019
11:00 – 17:00
Gebühr 90 € [erm. 80 €]