Gitarrengruppen mit Kindern

Thorsten Neubert

Gitarrengruppen mit Kindern in Schule und Offenem Ganztag

Die Offene Jazz Haus Schule verbindet in ihrer langjährigen Unterrichtspraxis mit Gitarrengruppen in Grundschulen eine fundierte musikalische Grundausbildung in populärer und improvisierter Musik mit der Vermittlung instrumentaler Fertigkeiten an der Gitarre.
Von der ersten Stunde an wird zusammen Gitarre gespielt und gesungen, werden kreative Ideen entwickelt, auf eine differenzierte Band-Einheit hingearbeitet und nicht zuletzt in musikalischen und spielerischen Kontexten instrumental geübt.
Der Band-Charakter der Ensembles bietet gegenüber dem reinen Instrumentalunterricht eine Reihe von Vorteilen und Potenzialen, die auszuschöpfen allerdings eine sowohl künstlerisch als auch pädagogisch anspruchsvolle Aufgabe ist.
Die Weiterbildung vermittelt schwerpunktmäßig konkrete Methoden für den Einstieg in die Arbeit mit Kindergruppen auf der Gitarre und stellt Material vor, das sich in der Praxis besonders bewährt hat. Auf dieser Grundlage soll eine didaktische Reflexion die Teilnehmer anregen und befähigen, selbst Methoden und v. a. individuell und situativ angepasstes Material zu entwickeln.

Zielgruppe Musikpädagogen, Lehrer im Primarbereich (auch fachfremd bei Vorkenntnissen),
Musikstudenten, Musiker
Leitung Thorsten Neubert
Termin Fr., 12.5.2017
10:00 – 17:00 (inkl. Mittagspause)
Ort Eigelsteintorburg
Gebühr 65 € [ermäßigt 50 €]
Anmeldeschluss 30.4.2017
Anzahl der Teilnehmer  6 - 12

Thorsten Neubert Gitarrist, Songwriter, Produzent. Studium Sonderpädagogik, Gitarre, Klavier und Gesang. Leitung von Youngster- und Teenbands an der Offenen Jazz Haus Schule. Projektleitungstätigkeit und Unterrichtserfahrung an allen Schulformen, in der offenen Jugendarbeit und Erwachsenenbildung. Langjährige internationale Bühnenerfahrung; CD Veröffentlichungen als Komponist, Texter, Sänger, Gitarrist, Bassist und Produzent; Lehrauftrag für Musikpädagogik an der Musikhochschule Köln und Moderator im Projektbereich Inklusion der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft.