Feldenkrais für Musiker

Katinka Sanchez

Feldenkrais für Musiker

Die von Dr. Moshe Feldenkrais entwickelte Methode setzt sich zum Ziel, ein über Bewegung und Wahrnehmung geschärftes Bewusstsein für körperliche Bewegungs- und Handlungsabläufe zu erlangen. Er ließ dabei seine Kenntnisse aus der Physik sowie der Judo-Kampfkunst einfließen um Übungen zu entwickeln, die eine langfristig tiefe und positive neurologische Wirkung auf unser motorisches System haben.  So sollen muskuläre Blockaden und Verspannungen abgebaut und generell fließendere Bewegungsabläufe ermöglicht werden.
Musikerinnen und Musiker entdecken zunehmend die Vorteile der Feldenkrais Methode und wenden die Übungen an, um sich über die während des Musikmachens stattfindenden, eigenen komplexen muskulären Vorgänge bewusst zu werden. Dies führt  zu einem optimierten Spielverhalten, differenzierter Klanggebung, technischen Leichtigkeit und Abrufbarkeit des individuellen gestalterischen Potentials.

Zielgruppe Instrumental- und Gesangspädagogen, Studenten, Musiker
Leitung Katinka Sanchez
Termin Sa., 18.02.2017
10:00 – 15:00 (inkl. Mittagspause)
Ort Eigelstein Torburg
Gebühr 65 € [ermäßigt 50 €]
Anmeldeschluss 29.01.2017
Anzahl der Teilnehmer  6 - 12

Katinka Sanchez arbeitet seit dem Jahr 2000 als Feldenkrais Lehrerin. Zudem hat sie eine langjährige Erfahrung als Tanz Dozentin und legt in ihrer Praxis eine besondere Gewichtung auf die Arbeit mit Musikern.