Weiterbildung

Unsere Weiterbildungsangebote richten sich an Musiker, Musikpädagogen, Musikstudenten, Tanzpädagogen, Lehrer, Tänzer, Erzieher, Sozialarbeiter, Kulturpädagogen und Quereinsteiger, die musikpädagogisch tätig sind oder tätig werden wollen. Sie widmen sich insbesondere den Themengebieten populäre und improvisierte Musik, Stimme und Bewegung, kreative Arbeit mit mittelgroßen und großen heterogenen Gruppen sowie elementare Pädagogik. Auf Wunsch kann die Teilnahme im Sinne einer umfassenderen Qualifzierung um Hospitationen und individuelles Mentoring ergänzt und gebündelt bescheinigt werden.


Die konkret von uns angebotenen Weiterbildungen verstehen sich als ein Portfolio und stellen Auszüge aus unserem Angebotskatalog dar. Bei Bedarf und genügend hoher Nachfrage können wir grundsätzlich und zeitnah weitere Fort- und Weiterbildungen aus folgenden Bereichen anbieten:

- Innovative Ensemble- und Bandarbeit mit Kindern und Jugendlichen
- Vocal Skills in Gruppen (Rap, HipHop, Beatbox und Improvisation)
- Kreativ-Musikalische Arbeit mit KiTa Kindern
- Konzepte in freiem und improvisiertem Gruppenmusizieren
- Körper, Musik und Bewegung

Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an.

Ermäßigte Gebühren werden Studierenden und Teilnehmern der Offenen Jazz Haus Schule und auf Anfrage in besonderen Fällen gewährt.

Bildungsprämie

Teilnehmer können für ihre Teilnahme an den Weiterbildungen ggf. eine ­Bildungsprämie aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Sozialfonds der Europäischen Union beantragen.
www.bildungspraemie.info

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!