Kontakt – Grundschulen

Wiebke Schumann
Tel. (0221) 13 05 65-20
wiebke.schumann@jazzhausschule.de

Freies Musizieren

Das "Freie Musizieren" ist offen für alle Instrumente. Es wird den Kindern die Möglichkeit gegeben, alle üblichen Bandinstrumente (Gitarre, Schlagzeug, Mikrophon, usw...) auszutesten und selbst (ohne große Vorgaben zur Haltung und wie es "richtig" gehen soll) zu erkunden. Dabei ist die Veranstaltung offen für jeden, es gibt also keine feste Teilnehmerliste. Im Verlauf der Stunde versucht der Dozent die Ideen der Kinder aufzufassen und mit den anderen zusammen kleine Arrangements zu erarbeiten. Wenn von den Kindern keine konkreten musikalischen Impulse kommen, werden vom Dozenten aus Impulse gesetzt, welche die Kinder zum Mitmachen animieren sollen. Dabei ist der Leitgedanke aber immer, dass die Stunde inhaltlich-kreativ nicht so sehr vom Dozenten sondern viel mehr von den Kindern aus gesteuert wird.