»Saxofon-Fitness« (Ehrenfeld)

Wer kennt es nicht? Das Üben von Basics kann schnell trocken und demotivierend werden und es kann sehr viel Energie kosten, den inneren Schweinehund zu überwinden und das zu üben, was einen instrumentaltechnisch fit macht.
Dieses Angebot richtet sich daher an Saxophonisten, die nicht nur alleine in den eigenen vier Wänden ihre Fingerfertigkeit verbessern möchten.
All das, was einzeln keinen Spaß macht, wird durch den gemeinsamen Workout in der Gruppe mit Energie und Spaß trainiert. Tonleitern, technische Übungen, Akkorde aber auch kleine ein- und mehrstimmige Stücke, die erst mit und dann ohne Noten gespielt werden gehen so schnell in die Finger und bilden die Basis sich stetig am Instrument zu verbessern um zunehmend auch anspruchsvollere Stücke spielen zu können.

Unter professioneller Anleitung werden die Teilnehmer so nach und nach spieltechnisch fit gemacht und motivieren sich in der Gruppe gegenseitig.

Zielgruppe: Anfänger und leicht fortgeschrittene Saxophonisten, die sich technisch verbessern möchten und Freude daran haben gemeinsam zu üben.



Ort: Hospeltstraße 65, 50825 Köln

Leitung Max Schulze-Hennings
Zeit Montag, 18:00 – 19:30
Gebühr

1. Trimester, 12 Termine: 180 €
2. Trimester, 10 Termine: 150 €
3. Trimester, 14 Termine: 210 €