»Disturbing Instruments«

  • Jazzband

Die Band formierte sich Ende 2010 aus dem Bandworkshop »Absolute Beginners« heraus. Das Repertoire reicht von Jazzstandards über Popklassiker bis hin zu Latin-Standards, wobei auch die eigenen musikalischen Ideen der Teilnehmer eine wichtige Rolle in der Probenarbeit spielen und kreativ umgesetzt werden. Die »Disturbing Instruments« sind derzeit die einzige Band der Jazzhausschule, die sich einmal im Monat, dafür aber für 3 Stunden am Stück, trifft.

Leitung Martin Morgenstern
Zeit Sonntag, 11:00 - 14:00
einmal im Monat/ nach Absprache
Gebühr 37 € / Termin