Jazz, Rock, Soul, Rhythm & Blues

Die Bands sind in der Regel mit Rhythmusgruppe und vier Bläsern/Melodieinstrumenten/Gesang besetzt. Ziel ist es, die Band als musikalische Einheit »zum Klingen« zu bringen.

Das Programm der Bands wird halbjährlich von den Teilnehmern in Absprache mit den Dozenten festgelegt. Die Teilnehmer bringen Programmvorschläge in Form von Standardthemen oder eigenem Material ein.

AfroCuban Combo

Den Schwerpunkt des Kurses bilden typische Kompositionen aus dem Afro-Cuban Latin Jazz mit einfachen starken musikalischen Ideen und deren Entwicklung in Arrangement, Improvisation und musikalischer Kommunikation.
Das musikalische Training richtet sich an Holzbläser sowohl mit klassischer Vorbildung als auch solche mit Erfahrung im Jazz und Latin-Bereich. Voraussetzung mind. 1–2 Jahre Spielpraxis.

 

Leitung Gerit von Stockhausen
Zeit Donnerstag, 18:00 – 20:00
Gebühr

1. Trimester, 13 Termine: 234 €
2. Trimester, 9 Termine: 162 €
3. Trimester, 14 Termine: 252 €